13.02.2017 - Welt-Radio-Tag

Welt-Radio-Tag

In Deutschland startete im Oktober 1923 der regelmäßige Programmbetrieb und ist heute aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.

Das Radio versorgt uns nach wie vor mit Informationen und Musik, meist so nebenbei. Wir hören es beim Autofahren, hier und da auch im Büro, bei der Arbeit, zu Hause im Bad oder in der Küche oder zum Entspannen auf der Couch. Die Auswahl der Sender ist beliebig: ob Klassik, Nachrichten, Unterhaltung oder Regionales – für jeden ist etwas dabei.